International Expertise Center ChildAbduction.COM (IECC)©
We can get your child back!
Contact us now

Peru – Gusseva-sache

Eine Repatriierung eines Kindes aus Peru nach Spanien. (3 pics und 2 vids )

Das Leben ist zu kurz, um es in Hass zu verbringen. Liebe ist alles, was wir brauchen. Über alle anderen Dinge sollten wir unsere Kinder lieben. Sie können nicht wachsen oder lieben lernen, wenn sie selbst keine Liebe erfahren. Kein Elternteil hat das Recht, Kinder als Eigentum oder Waffe zu benutzen; und noch viel weniger, das andere Elternteil seines/ ihres Rechts zu berauben, die Kinder grosszuziehen und die Freude des Vater- oder Mutterseins zu geniessen. Dies ist eine grosse Verantwortung, an der viele Leute leider nicht teilhaben können.

Als ich die grosse Herausforderung annahm, mein Kind wiederzuerlangen, nahm ich mit IEZK Kontakt auf. Ich traf Herrn Hoogkamer und begriff, dass er meine einzige Hoffnung war, um meinen Sohn wiederzusehen – es waren schon zehn Monate vergangen, seit ich ihn zum letzten Mal gesehen hatte. Diejenigen, die dasselbe mitgemacht haben wie ich, verstehen, was ich meine. Herr Hoogkamer verstand nicht nur meinen Fall, sondern hat auch noch Erfahrung bei der Wiedererlangung von Kindern. Sein Engagement ist in jedem Fall aussergewöhnlich und selbstlos, weshalb er viel Erfolg hat. Seit dem Tag, an dem ich mit IEZK Kontakt aufgenommen habe, bis zum Tag, an dem ich meinen Sohn wieder in die Arme schliessen konnte, fühlte ich mich bei allen mit der Wiedererlangung verbundenen Angelegenheiten unterstützt. Dies war die schwerste und komplizierteste Zeit meines Lebens, aber nachdem wir diese Erfahrung durchgemacht haben, sind wir Freunde fürs Leben geworden. Das IEZK-Team überlässt nichts dem Zufall – ganz im Gegenteil, ständig sind sie handlungsbereit, wenn mal plötzlich etwas auftaucht. Sie finden die bestmögliche Lösung, die keine zentrale Behörde liefern kann. Sie haben uns wieder zum Leben erweckt und wir werden ihnen jeden Tag unseres Lebens zutiefst dankbar sein!

Kristiina Gusseva
Kristiinag76@gmail.com

Eine Repatriierung eines Kindes aus Peru nach Spanien. Ausgeführt vom IEZK in Zusammenarbeit mit Interpol.

TEIL 1

TEIL 2

Our offices are located in the European Union and United States of America

Mobiel

IMPORTANT !

We strongly discourage taking matters into your own hands. 
The measures could be illegal and may delay your child’s return. 
Attempts to re-abduct your child(ren) violently from any country may:

  • Endanger you, your child(ren) and others;
  • Prejudice any future judicial efforts you might wish to make in the abducted-to-state;
  • Even result in the arrest and imprisonment for many years!, of you, and that of your accomplices.

Finally, there is no guarantee that the chain of violent abductions would end with the one committed by you. 
A parent who has violently re-abducted a child may have to go to extraordinary lengths to conceal his or her whereabouts, living in permanent fear that the child may be violently re-abducted yet again.
If you are contemplating such desperate measures, we advise you to consider the emotional trauma inflicted on a child who is a victim of a violent abduction and a violent re-abduction.
We discourage violent re-abductions not only because it is illegal, but also because of possible psychological harm to the child.

We don’t use illegal methods; we intervene in another way.
Our method of work is strategically un-orthodox, but obviously legal and safe with the assistance of our strong global network.
Your case, needs to be continuously coached, monitored and pushed forward by our organization.