International Expertise Center ChildAbduction.COM (IECC)©
We can get your child back!
Contact us now

Bangladesch – Begum-sache

Eine Repatriierung eines Kindes aus Bangladesch nach den Niederlanden.

Für den Besucher dieser Website,

Im Jahr 2002 wurde mein Sohn durch meine Ex–Frau nach Bangladesch entführt wurden. Viele Monate waren die lokalen und internationalen Behörden damit beschäftigt, um meinen Sohn zurück zu bekommen, aber ohne Ergebnis.

Nachdem ich einige sehr dramatische Briefe meines Sohnes aus Bangladesch erhalten hatte, worin er mich bat um ihn zurück zu holen, entschied ich um mich an einem Experten zu wenden, der mich durch verschiedene (inter–) nationale Organisationen empfohlen wurde. Dies war das IEZK. Ich habe Kontakt mit Mr. Hoogkamer gehabt, wer sich von Anfang an eine ganz besondere Person erwies.

Herr Hoogkamer, der selbst Opfer einer internationalen Kindesentführung gewesen war (seine eigenen Kinder hat er selbst zurückgeholt und er ging danach andere benachteiligten Eltern helfen) wandte sich heraus zu einer Person, bei wem man buchstäblich Tag und Nacht anklopfen könnte. Er hatte immer Zeit, um meine innersten Gefühle und Trauer an zu hören. Es gelang ihn, eine richtige Balance zwischen emotionaler Unterstützung und einem „coolen Business–Ansatz” zu finden, um meinem Sohn zurückholen zu können.

Herr Hoogkamer verblieb Wochenlang in Bangladesch. Mein Fall war sehr kompliziert. Er unterhandelte zu meinem Erstaunen persönlich mit den höchsten lokalen Behörden, arbeitete zusammen mit der niederländischen Botschaft und hat dafür gesorgt, dass trotz der vielen Probleme, auf denen er stieß (meine Ex–Frau widersetzte sich in allen Arten und Fronten) dass mein Sohn wieder zu mir zurückkam.

Mein Sohn macht es gut in der Schule. Wir vergessen nie, was in Bangladesch passiert ist, wie dies alles Dank Herr. Hoogkamer zu Recht gekommen ist. Ich bin zutiefst überzeugt, dass ohne die Hilfe des IEZKs und seine weltweiten Kontakte, mein Sohn nie zurückgekehrt war. Zwischen Bangladesch und die Niederlande sind keine Verträge!

Seit diesen Ereignissen sind Herr Hoogkamer und ich Freunde fürs Leben geworden. Ich kann Ihnen die Dienstleistungen, die Expertise der IEZK dringend empfehlen, zumal weil das IEZK bereit ist, weiter zu gehen bis Ihrem Ziel erreicht ist. Selbst wenn alles Schief zu gehen scheint.

Mit freundlichen Grüßen,

ein glückliches Elternteil!

Our offices are located in the European Union and United States of America

Mobiel

IMPORTANT !

We strongly discourage taking matters into your own hands. 
The measures could be illegal and may delay your child’s return. 
Attempts to re-abduct your child(ren) violently from any country may:

  • Endanger you, your child(ren) and others;
  • Prejudice any future judicial efforts you might wish to make in the abducted-to-state;
  • Even result in the arrest and imprisonment for many years!, of you, and that of your accomplices.

Finally, there is no guarantee that the chain of violent abductions would end with the one committed by you. 
A parent who has violently re-abducted a child may have to go to extraordinary lengths to conceal his or her whereabouts, living in permanent fear that the child may be violently re-abducted yet again.
If you are contemplating such desperate measures, we advise you to consider the emotional trauma inflicted on a child who is a victim of a violent abduction and a violent re-abduction.
We discourage violent re-abductions not only because it is illegal, but also because of possible psychological harm to the child.

We don’t use illegal methods; we intervene in another way.
Our method of work is strategically un-orthodox, but obviously legal and safe with the assistance of our strong global network.
Your case, needs to be continuously coached, monitored and pushed forward by our organization.